Спасибо за приятное время вместе

… Danke für die schöne gemeinsame Zeit!

Vom 4. bis 11. Mai waren elf Mitglieder der ev.-luth. Heilandskirchengemeinde Nikolajev in Lippe. Am Sonntag predigte der neue Pastor der Gemeinde, Wladimir Mykyta, dessen Stelle durch unsere Spenden finanziert wird. Drei Frauen aus dem Chor der Gemeinde haben uns mit ihrem Gesang begeistert.

 

Eine viertägige Begegnungsfahrt auf Luthers Spuren gab die Gelegenheit, sich trotz Sprachbarrieren näher kennenzulernen. Ein Gegenbesuch in der Ukraine wird sicher bald folgen. Aber erst einmal sagen wir alle: „Danke für die schöne gemeinsame Zeit!“

 

Sprachförderung an der Grundschule Waddenhausen

Wie an allen Grundschulen gibt es mittlerweile auch in Waddenhausen eine ganze Reihe Kinder, die mit ihren Eltern geflüchtet sind und einen erhöhten Förderbedarf beim Erlernen der deutschen Sprache haben.

Aus unserer Gemeinde gehen die pensionierten Lehrerinnen Erika Bröker-Müller, Heidi Lessmann und Gisela Ruthe-Steinsiek seit Anfang Februar zweimal in der Woche in die Schule. Sie helfen vier Kindern ganz spezifisch bei der Wortschatzerweiterung durch das Vor- oder gemeinsame Lesen von Bilderbüchern und Geschichten. Auf dem Bild ist Ibrahim zu sehen. Er ist gemeinsam mit seinen Eltern aus Syrien geflohen und zeigt enorme Fortschritte im Spracherwerb.

Konfirmation 29. April 2018

„Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die/der Schönte im ganzen Land?“ – Auch wenn natürlich am Morgen noch alle zehn Konfis in den Spiegel geguckt haben, war die frohe Botschaft der Predigt, dass Gott uns ganz anders beurteilt, als es die Jury bei GNTM tut. Er schaut uns mit den liebenden Augen eines Vaters an und will uns mit seinen Augen leiten.

Auch der zweiten Gruppe noch einmal: Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen!

Besuch aus der Ukraine

Vom 04.-11. Mai 2018 bekommen wir Besuch aus unserer Partnergemeinde aus Nikolajev.

Am Sonntag, 06. Mai, wird der neue Nikolajever Pfarrer Wladimir Mikita die Predigt halten. – Keine Sorge: Die Predigt wird übersetzt 🙂

Konfirmationen 2018

Am 22. und 29. April um 10 Uhr feiern wir die Konfirmation von jeweils zehn Jungen und Mädchen in unserer Sylbacher Kirche.

Die Abendmahlsgottesdienste finden am Vorabend der Konfirmationen am 21. und 28. April um 18 Uhr statt.