Neue Regeln für den Gottesdienstbesuch ab dem 4. Advent!

Für den Besuch der Gottesdienste gilt die 2G-Regel. Während des Gottesdienstes ist eine medizinische bzw. eine FFP2-Maske zu tragen. Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis und ggf. auch einen Lichtbildausweis beim Betreten der Kirche bereit.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 80 Personen begrenzt, darum bitten wir um eine vorherige Online-Anmeldung. EIne Anmeldung über das Gemeindebüro ist natürlich auch möglich. Sie helfen uns, wenn Sie etwas früher, als gewohnt, kommen, damit das Kontrollieren der 2G-Regel vor dem Gottesdienst entzerrt wird.

Hier erfahren Sie mehr über das aktuelle Hygienekonzept!

Gottesdienste aus Sylbach live auf Youtube sehen.
Hier erfahren Sie, wie das geht:

16. Januar 2022

Pfr. Dirk Mölling

Welche Regel gilt bei welcher Gruppe, bei welchem Kreis?

Für alle Gruppen (außer Jugendliche bis 16 und Gottesdienst) gilt ab jetzt die 2G-Regel, die von den Gruppenleitungen kontrolliert werden muss.

Jugendliche bis 16 Jahren sind von der 2G-Regel ausgenommen und gelten in der Schulzeit als getestet. Die genauen Informationen welche Gruppe wann stattfindet, finden Sie im Menu unter “Angebote” oder auf der Homepage des CVJM Sylbach!
Hier geht’s zu www.cvjm-sylbach.de

Advent und Weihnachten in Sylbach

Leider ist der Ende November verteilte Gemeindebrief von der Entwicklung der Pandemie überholt worden. Wir alle stehen in der Verantwortung, einander zu schützen. Darum gilt für den Besuch der...

Gottesdienst zum Buß- und Bettag, 17.11., 19 Uhr

Alles wieder gut!? Ist das eine Frage oder ein Ausruf zum Buß- und Bettag dieses Jahr? Nichts ist gut. Nicht so schnell. „Siehe, alles war gut“, steht in der Bibel, gleich am Anfang, als Gott Himmel...

Konfirmationen 2021

Auch in diesem Jahr finden die Konfirmationen zu einem späteren Zeitpunkt statt, als wir es normalerweise gewohnt sind. Nach den Sommerferien, am 22./28. und 29. August werden 26 junge Menschen...

2. Digitaler Konfi-Adventskalender

Weihnachten steht vor der Tür. Und immer noch bestimmt Corona unseren Alltag. Noch dürfen wir Konfi-Unterricht machen. Aber keiner weiß, was die nächsten Wochen noch bringen. Darum sind alle Konfis...

Aktuelle Information zum Gottesdienstbesuch

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie sind für den Besuch der Gottesdienste in der Sylbacher Kirche folgende Punkte zu beachten: Es gilt die 2G-Regel: Ein Gottesdienstbesuch ist nur...

Erntedank 2021

Wir haben so viel Grund, Gott zu danken. Hier einige Dankgebete der Konfi-Gruppe 2022: Gott, ich danke dir für jeden Morgen, und jeden Abend, den ich erleben kann. Außerdem danke ich dir, dass du...

Einen andern Grund kann niemand legen

außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.

1.Kor. 3,11

Herzlich Willkommen in Sylbach!

Zur evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Sylbach gehören die Dörfer Holzhausen, Waddenhausen, Hölserheide und Hölsen im Westen des Kreises Lippe. Im Zentrum unserer Gemeinde steht die Sylbacher Kirche. Im Zentrum unseres Glaubens steht Jesus Christus, der der Grund unseres Lebens und Glaubens ist, so wie es Paulus im ersten Brief an die Korinther schreibt.

Wir freuen uns auf Sie! Vielleicht können wir Sie im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst beim Kirchkaffee etwas kennen lernen?

Ansprechpartner

Dirk Mölling

Dirk Mölling

Pastor

Axel Schwarze

Axel Schwarze

Gemeindepädagoge

Anna Schröder

Anna Schröder

Küsterin

Johannes Krah

Johannes Krah

Organist

Susanne Schmidt

Susanne Schmidt

Gemeindesekretärin

Bürozeiten:

Mo.Mi.Fr.  10.00-12.00 Uhr
Do.           17.00-18.00 Uhr

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Ev.-reformierte Kirchengemeinde Sylbach

Sylbacher Str. 271 – 32107 Bad Salzuflen – (05232) 25 65 – pfarramt[at]sylbach.de

8 + 3 =

Der Kirchenvorstand

Dieser Kirchenvorstand leitet unsere Gemeinde. Das Gremium setzt sich aus zwölf Mitgliedern und unserem Pfarrer zusammen.

hinten stehend : Ulrich Rehse, Uwe Eikermann (Vorsitzender), Dag Wöhrmann – hintere Reihe von links: Björn Stammeier, Pastor Dirk Mölling (stellvertr. Vorsitzender), Friedhelm Köller, Burkhard Schmudde – vordere Reihe von links: Annelore Vannahme, Dagmar Rösler, Brigitte Schnitgerhans, Heinrich Adriaans, Ariane Wehmeier, Angelika Schröder