Die guten Erfahrungen mit den Veröffentlichungen des Ostergottesdienstes und der Konfirmationen in diesem Jahr bei YouTube haben die Kirchengemeinde Sylbach bewogen, weiterhin Gottesdienste aufzuzeichnen und online zur Verfügung zu stellen.
Zurzeit befinden wir uns dabei noch in der Phase, wo viel erprobt und ausprobiert wird und viele Erfahrungen gesammelt werden. Es sind aber auch schon die ersten Ergebnisse zu sehen und so können die Gottesdienste vom 1. und 8. November bei YouTube angeschaut werden. Die Kirchengemeinde hat bei YouTube seit Anfang des Jahres einen eigenen Kanal, wo neben den Gottesdiensten auch Videos eingestellt sind, die der Posaunenchor produziert hat.

Wer sich den YouTubekanal „Ev.-ref. Kirchengemeinde Sylbach“ nicht nur anschaut, sondern auch abonniert, wird bei zukünftigen Veröffentlichungen automatisch benachrichtigt.

 

Die neue Technik muss natürlich fachkundig bedient werden. Dazu möchten wir gerne ein Team zusammenstellen, das in der Bedienung und den vielseitigen Einsatz der neuen Technik in der Kirche und der Kirchengemeinde geschult wird. Dazu gehören Bild- und Tontechnik, der Umgang mit der passenden Software am Tablet und PC und die Vernetzung mit den Social Media Bereichen unserer Gemeinde.
Wer Interesse an dieser ehrenamtlichen Arbeit (oder einem Teilbereich)hat, kann sich gerne bei Pfarrer Dirk Mölling (05232-2565) oder Gemeindepädagoge Axel Schwarze (0151-5074424) melden.

                                                                                                                                                                                                             Axel Schwarze

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iS2lyY2hlIFN5YmFjaCBHb3R0ZXNkaWVuc3QgMS4gTm92ZW1iZXIgMjAyMCIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0xZbkRaOTBybG80P2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iS2lyY2hlIFN5bGJhY2ggR290dGVzZGllbnN0IDguMTEuMjAyMCIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL3ZRSGVCZEFTdXlJP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=